Gemüseauflauf – Vegetarisch Low Carb Auflauf Rezept

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
115 g Frischkäse
2 Zucchini
1 EL Milch
3 Tomaten
0,5 TL (getrocknetes) Basilikum
0,15 g (gemahlene) Muskatnuss
0,5 TL Knoblauchpulver
40 g (geriebener) Mozzarella
1 EL Butter
1 TL (frisch, gehackt) Basilikum
Salz und Pfeffer

Ernährung pro portion

120 Kcal
Kalorien
4 g
Net Carb
1 g
Ballaststoffe
16 g
Fett
6 g
Eiweiß
2 g
Zucker

Gemüseauflauf – Vegetarisch Low Carb Auflauf Rezept

Funktionen:
  • Ketogene Diät
  • Low Carb High Fat Diät
  • Vegetarisch
  • Weniger Zucker
Kochkunst:

Perfektes cremiges und würziges Gemüseauflauf Rezept für das Abendessen.

  • 30 min
  • Portionen 4
  • Einfach

Zutaten

Über Rezept

Teilen

Dieses cremige und würzige Gemüseauflauf Rezept ist ein perfektes Low Carb Abendessen. Dieser Low Carb Auflauf ist sehr einfach zu machen und ist die perfekte Art und Weise, um ein vegetarisches Rezept zu genießen. Schieben Sie diesen Gemüsegratin in den Ofen und 30 Minuten später haben Sie eine leckere Beilage oder Mahlzeit, die Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Gästen genießen können.

Gemüseauflauf - ein kohlenhydratreduziertes Rezept für das Abendessen
Gemüseauflauf – ein kohlenhydratreduziertes Rezept für das Abendessen

Welches Gemüse für auflauf?

Für dieses leckere und schnelle Auflaufrezept benötigen Sie Tomaten und Zucchini. Zucchini (Cucurbita pepo) gehören botanisch gesehen zur Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae) und sind fleischige Beeren. Der Begriff Zucchini kommt aus dem Italienischen und bedeutet “kleine Kürbisse”. Zucchini ist eine Frucht, wird aber kulinarisch als Gemüse behandelt.

Ist Zucchini gut zum Abnehmen? Es ist ein sehr vielseitiges Gemüse, das sehr nahrhaft ist, wenig Kohlenhydrate enthält und verschiedene gesundheitliche Vorteile bietet. Dieses Gemüse ist eine ausgezeichnete Quelle für die Vitamine B6, C und K. Es liefert außerdem viel Riboflavin und Folat, was es ideal für diejenigen macht, die nahrhaftes, kohlenhydratarmes Gemüse essen möchten. Aufgrund der antioxidativen Eigenschaften der Zucchini und des sehr geringen Kaloriengehalts ist es ideal für die Gewichtsabnahme.

Zucchini eignet sich hervorragend für die Herstellung von Keto-Nudeln, auch bekannt als “Zucchini-Nudeln oder Zoodles“, Roh Zucchini Spaghetti Salat und Zucchini-Suppe.

Mit diesem Gemüse kann man süßen Apfelkuchen machen. Zucchini ist ein nahrhaftes Gemüse, das gut zu vielen verschiedenen Lebensmitteln passt und bei einer Low-Carb-Diät oder Ketogen-Ernährung hilft, Farbe auf den Teller zu bringen.

Wie koche ich gemüseauflauf?
Geschnittene Tomaten auf dem Backblech für den Gemüseauflauf.

Wie viele Kalorien hat eine Tomate? oder Wie viele Kohlenhydrate hat eine mittelgroße Tomate? Tomaten enthalten etwa 6 Gramm Gesamtkohlenhydrate, davon 2 g Ballaststoffe pro 100 Gramm. Aber wenn Sie eine strenge Keto-Low-Carb-Diät (unter 20 Gramm pro Tag) essen, sollten Sie bedenken, dass sich die Kohlenhydrate summieren und Sie nur eine moderate Menge an Tomaten essen können, um unter diesem Grenzwert zu bleiben. Der Kaloriengehalt von Tomaten ist sehr gering und liegt bei etwa 18Kcal.

Was passt zu gemüseauflauf?

Dieses vegetarische Gemüseauflauf-Rezept lässt sich leicht zu Ihrem Essen hinzufügen. Welche Beilage zu gemüseauflauf? Als Hauptgericht werden Aufläufe serviert, aber wenn Sie möchten, können Sie auch Eiweißgerichte wie Hähnchenschenkel im Backofen oder Fisch dazugeben. Es ist immer gut, wenn Sie Gemüse zu Ihrer Ernährung hinzufügen. Dieser Gemüse-Zucchiniauflauf ist viel schärfer als Kartoffelauflauf. Kartoffelauflauf ist mit vielen Kohlenhydraten versehen und erhöht den Blutzuckerspiegel.

Wie koche ich gemüseauflauf?

Diese Frage kommt mir immer wieder in den Sinn, wenn ich mich an Schulabenden auf das Abendessen vorbereite. Wie lange dauert dieses gesunde und fleischlose Auflaufrezept? oder gemüseauflauf wie lange im ofen? Dieses Auflaufrezept dauert nur 30 Minuten. Man nehme 2 mittelgroße Zucchini und 3 große Tomaten. Die Scheiben beider Gemüsesorten sollten etwa 0,5 cm groß sein. Meine Auflaufform ist 29×23 cm groß. Legen Sie die Zucchinischeiben und dann die Tomatenscheiben. Die Tomaten mit frischem Basilikum, Knoblauchpulver und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Geriebener Käse über Gemüse für den Gemüseauflauf.
Geriebener Käse über Gemüse für den Gemüseauflauf.

Welche Soße für gemüseauflauf? Frischkäse und Milch in einer Schüssel verrühren und mit getrocknetem Basilikum und gemahlener Muskatnuss verquirlen. Eine Schicht der Frischkäsemischung (Soße) über die Tomaten geben und mit Mozzarella bestreuen. Sie können jede Art von geriebenem Käse verwenden. Stellen Sie die Auflaufform in den Ofen. Gemüseauflauf wie lange backen? 25 Minuten backen. Lassen Sie ihn 5 Minuten in der Raumtemperatur stehen.

Tipps und Tricks zum Gemüseauflauf (Zucchini-Auflauf Vegetarisch) Rezept

1. Die Zucchini setzt beim Kochen in diesem einfachen Auflaufrezept viel Wasser frei. Legen Sie die Zucchinischeiben in ein Seiher über die Spüle und mischen Sie sie mit Salz. Lassen Sie die Zucchini 30 Minuten ruhen. Das Salz bringt das Wasser aus den Zucchini heraus. Nach einer halben Stunde leicht auspressen, um etwas Wasser freizusetzen.

Der Gemüseauflauf wird 25 Minuten lang in Frischkäsesoße gebacken
Der Gemüseauflauf wird 25 Minuten lang in Frischkäsesoße gebacken.

2. Wenn Sie daraus einen geschichteten Gemüseauflauf machen wollen, legen Sie die Hälfte der Frischkäsesoße auf die Tomaten und schichten Sie sie dann wieder mit Zucchini- und Tomatenscheiben. Nun die restliche Hälfte der Frischkäsesoße dazugeben. Garnieren Sie mit frischem Basilikum.

3. Ich empfehle nicht, dieses schnelle und einfache Auflaufrezept im Kühlschrank zu lagern oder einzufrieren, da Zucchini und Tomaten beide viel Wasser abgeben und das den Geschmack und die Konsistenz des gesamten Gerichtes beeinflussen wird.

4. Da diese Aufläufe mit Gemüse perfekt für Gäste sind. Es kann in Chargen gemacht werden und ist weniger unordentlich zu machen. Aber achten Sie darauf, dass Sie die Zucchinischeiben vor dem Backen in Salzwasser legen. Dadurch wird der Auflauf weniger wässrig.

Probieren Sie auch meine anderen Low Carb Abendessen Blumenkohl Auflauf (Vegetarisch), Brokkoli Auflauf – einfache Low Carb Auflauf(Vegetarisch) und Pikanter Hähnchen Curry Gemüseauflauf.

Rezept

1
Fertig

Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Die Auflaufform mit Butter einfetten.

2
Fertig

Zucchini und Tomaten in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Das frische Basilikum hacken.

3
Fertig

Legen Sie die Zucchinischeiben und dann die Tomatenscheiben. Die Tomaten mit frischem Basilikum und Knoblauchpulver bestreuen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

4
Fertig

Frischkäse und Milch in einer Schüssel verrühren und mit getrocknetem Basilikum und gemahlener Muskatnuss verquirlen. Die Frischkäsesoße über die Tomaten gießen und mit Mozzarella bestreuen.

5
Fertig

Stellen Sie die Auflaufform in den Ofen. 25 Minuten backen. Lassen Sie ihn 5 Minuten bei Raumtemperatur stehen. Mit gehacktem frischem Basilikum garnieren.

Sanghita

Die meisten Dinge im Leben können ungesund und kompliziert sein, das Kochen sollte es nicht sein. Mit meiner Low-Carb-Reise kann ich Ihnen helfen, eine einfache, nahrhafte und gesunde Mahlzeit für Sie und Ihre Familie zu kochen. Lasst uns plaudern, essen und Spaß haben!

Mehr über mich

Rezept Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
(5)
Gesamtbewertungen: 45
Summer Köch

Wirklich köstlicher Gemüseauflauf. Ich habe das heute Abend mit Zucchini, Tomaten und Basilikum gemacht. Ich hatte etwas Gouda-Käse im Kühlschrank und habe diese Kasserolle gemacht. Das war so einfach, dass ich das als mein Montagabendessen machen will. Ihre Bilder sind sehr verlockend.

Low Carb Kürbiscremesuppe
früher
Low Carb Kürbiscremesuppe
Cremige Low Carb Brokkoli Lauchsuppe mit Frischkäse
nächster
Cremige Low Carb Brokkoli Lauchsuppe mit Frischkäse
Low Carb Kürbiscremesuppe
früher
Low Carb Kürbiscremesuppe
Cremige Low Carb Brokkoli Lauchsuppe mit Frischkäse
nächster
Cremige Low Carb Brokkoli Lauchsuppe mit Frischkäse

Dein Kommentar