Klassisches Low Carb Vegetarisch Gemüselasagne Rezept

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
2 (mittelgroße) Auberginen
1 TL Olivenöl
4 Eier
15 g Butter
50 g (Rote) Paprika
50 g Brokkoli
100 g Frischer Spinat
200 g Marinara Soße https://www.lowcarbsrezepte.de/rezept/einfaches-low-carb-marinara-sosse/
120 g Mozzarella
optional Salz

Ernährung pro portion

290 Kcal
Kalorien
12 g
Net Carb
6 g
Ballaststoffe
20 g
Fett
17 g
Eiweiß
3 g
Zucker

Klassisches Low Carb Vegetarisch Gemüselasagne Rezept

Funktionen:
  • Ketogene Diät
  • Low Carb High Fat Diät
  • Vegetarisch
  • Weniger Zucker
Kochkunst:

Gerade als Sie dachten, Lasagne sei bei Low Carb Diet nicht möglich, denken Sie noch einmal nach. Ein reichhaltiges, gesundes und einfaches Low Carb Gemüselasagne Rezept für den Sonntagsbrunch oder Low Carb Mittagessen. Ohne High Carb Schuldgefühle! Machen Sie jede Mahlzeit, eine Low Carb Mahlzeit.

  • 35 min
  • Portionen 4
  • Einfach

Zutaten

Über Rezept

Teilen

Dieses Low Carb Gemüselasagne Rezept ist perfekt für den Sonntagsbrunch.

Wer liebt nicht eine reichhaltige, gesunde Lasagne?

Klassische Lasagne ist ein perfektes Rezept für den Sonntagsbrunch, wenn sich die Familie um einen großen Tisch versammelt und bereit ist, einen traditionellen italienischen Favoriten zu genießen. Aber all die hohen Kohlenhydrate, oder? Gerade als Sie dachten, Lasagne sei nicht Keto oder Low Carb, denken Sie noch einmal nach!

Das traditionelle Gemüselasagne Rezept
Das traditionelle Gemüselasagne Rezept

Ich liebe es, Rezepte zu machen, bei denen man die kohlenhydratreichen Zutaten durch die kohlenhydratarmen ersetzen kann. Wussten Sie, dass Sie eine Low-Carb-Lasagne zubereiten können?

Der ganze Geschmack ohne die Schuld von kohlenhydratreichen Zutaten! Dieses vegetarische Gemüselasagne Rezept ist eine großartige Möglichkeit, mehr Gemüse zu Ihrer täglichen Ernährung hinzuzufügen.

Das traditionelle Rezept für Gemüselasagne verwendet Nudeln aus Hartweizengrieß. Stattdessen mache ich sie mit Auberginen Scheiben.

Mein hausgemachtes Rezept für Auberginen Pizza (für Low Carb Abendessen) hat mich zu diesem Gemüselasagne Rezept inspiriert. Diese einfache Auberginen-Gemüselasagne wird jeden erfreuen, auch diejenigen, die eine Low Carb Diät machen.

Ein perfektes Party-Rezept!

Zutaten für das Gemüselasagne Rezept

Die Zutaten dieses einfachen Gemüselasagne Rezepts sind –

  1. Eier,
  2. Gemüse,
  3. Olivenöl,
  4. Butter,
  5. geriebener Mozzarella-Käse und
  6. Soße

Welches Gemüse für die Gemüselasagne?

Dieses Gemüselasagne Rezept enthält Auberginen, Spinat, Brokkoli und rote Paprika. Es ist eine köstliche kohlenhydratarme Lasagne mit gutem Gemüse, viel Käse und einer reichhaltigen, sauren Soße. Sie können noch mehr Gemüse hinzufügen, wenn Sie möchten.

Auberginen haben einen milden Geschmack mit einer schwammigen Textur, was sie zu einer perfekten Alternative zu traditionellen Nudeln in der klassischen Lasagne macht. Dieses Auberginen-Lasagne-Rezept enthält alle Geschmacksrichtungen und Präsentationen ohne Kohlenhydrate!

Welches Gemüse kann man mit Low Carb Diät essen?

Welche Soße für Gemüselasagne?

Ich verwende meine super einfaches Low Carb Marinara Soße für dieses Rezept, weil sie hausgemacht, leicht zuzubereiten, scharf und ohne Zuckerzusatz ist.

Warum ist dies die beste vegetarische Low-Carb-Gemüselasagne?

Hier sind die 5 Gründe, dieses Rezept zu lieben.

  1. Ohne High Carb-Zutat – Dieses Lasagne-Rezept enthält keine High Carb-Zutat. Ich verwende Auberginenscheiben anstelle von Lasagneplatten.
  2. Publikumsliebling – Dieses leckere Gemüselasagne-Rezept wird jeden zufrieden stellen, auch die Menschen, die eine Low-Carb-Diät befolgen. Ein perfekter Publikumsliebling!
  3. Super einfach – Es ist ein sehr einfaches Lasagne-Rezept.
  4. Gesundes Gemüse – Fügen Sie mit diesem Low-Carb-Gericht gute Gemüseeigenschaften zu Ihrer Ernährung hinzu.
  5. Einfach zu lagern – Diese Auberginen-Lasagne ist eine der am einfachsten zu lagernden und wieder aufzuwärmenden Auflaufformen.

Wie macht man Gemüselasagne?

Schneiden Sie die Aubergine in etwa 1 cm dicke Scheiben. Bestreichen Sie die Scheiben leicht mit Olivenöl und streuen Sie etwas Salz darüber. Das restliche Gemüse in kleine Stücke schneiden.

Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Legen Sie die Auberginenscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backen Sie sie 10 Minuten lang. Schlagen Sie ein Ei nach dem anderen auf und schlagen Sie die Auberginenscheiben auf. Die Eimasse auf eine heiße, mit Butter gefettete Pfanne gießen, so dass ein dünnes Omelett entsteht.

Das Omelett auf einen Teller legen und mit den restlichen Eiern wiederholen. Ich habe 4 Omeletts mit 4 Eiern gemacht. Kochen Sie das Gemüse (ohne die Auberginen) in der gleichen Pfanne.

Nun legen Sie die gebackenen Auberginenscheiben so, dass sie die gesamte Lasagne-Backform bedecken. Bedecken Sie die Auberginenscheiben mit geriebenem Mozzarella. Fügen Sie nun das restliche Gemüse bis auf die Aubergine hinzu.

Legen Sie die restlichen Auberginenscheiben darauf und fügen Sie den geriebenen Mozzarella wieder hinzu.

Mit den restlichen Omeletts schichten und die Omeletts mit Marinara Soße bestreichen. Die gesamte Lasagne-Backform mit Mozzarella bestreuen.

Wie lange ist die Gemüselasagne im Ofen?

25 Minuten in den Ofen schieben. Wenn Sie möchten, können Sie weniger Schichten machen – es liegt an Ihnen. Achten Sie nur darauf, dass die Lasagne mit Mozzarella-Käse überbacken wird.

Tipps und Tricks für Low Carb vegetarische Gemüselasagne Rezept

  1. Für dieses Rezept habe ich die ovale Form 26×21 cm verwendet. Putzen Sie das Gemüse, bevor Sie es schneiden. Wenn Sie möchten, können Sie noch mehr Gemüse hinzufügen.
  2. Ich habe die Aubergine in 1 cm große Scheiben geschnitten.
  3. Ob Sie die Aubergine schälen oder nicht, ist eine persönliche Entscheidung, es ist einfach egal. Aber ich habe die Aubergine nicht geschält, denn um das Beste aus den Auberginen herauszuholen, darf die Haut nicht abgeschält werden. Sie enthält Phytochemikalien, und die Aubergine selbst ist voller Antioxidantien. Beide schützen die Körperzellen vor den Auswirkungen von Schäden durch freie Radikale, so dass der regelmäßige Verzehr von Auberginen einen Anti-Aging-Effekt haben kann. Dieses farbenfrohe, kohlenhydratarme Gemüse ist auch voller Ballaststoffe.
  4. Sie können dieses pflanzliche Lasagne-Rezept aufbewahren. Lassen Sie es abkühlen und bewahren Sie es bis zu 5 Tage im Kühlschrank auf. Sie kann entweder warm oder kalt serviert werden.
  5. Mit diesem Rezept können Sie 4 Portionen servieren. Wenn Sie sie für eine Party oder für eine große Menschenmenge zubereiten, verdoppeln Sie die Portionen. Sie können sie im Voraus zubereiten, alles vorbereiten und sie vor dem Servieren 5 Minuten in den Ofen schieben.

Rezept Video

Gerade als Sie dachten, Lasagne sei bei Low Carb Diet nicht möglich, denken Sie noch einmal nach. Ein reichhaltiges, gesundes und einfaches Low Carb Gemüselasagne Rezept für den Sonntagsbrunch, Low Carb Mittagessen oder Low Carb Abendessen. Ohne High Carb Schuldgefühle! Machen Sie jede Mahlzeit, eine Low Carb Mahlzeit.

(Rezeptvideo auf Youtube ansehen – Low Carb Vegetarisch Gemüselasagne Rezept)

Rezept

1
Fertig

Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus. Die Aubergine in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben leicht mit Olivenöl bestreichen und mit etwas Salz bestreuen. Das restliche Gemüse in kleine Stücke schneiden.

2
Fertig

Legen Sie die Auberginenscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backen diese 10 Minuten lang.

3
Fertig

Ein Ei nach dem anderen aufschlagen und zu einem Omelett schlagen. Die Eiermasse auf eine heiße, gefettete und mit Butter ausgelegte Pfanne gießen, um ein dünnes Omelett zu erhalten. Legen Sie das Omelett auf einen Teller und wiederholen Sie die Zubereitung mit den restlichen Eiern. Ich habe 4 Omeletts mit 4 Eiern gemacht.

4
Fertig

Kochen Sie das Gemüse (ohne die Auberginen) in der gleichen Pfanne. Beginnen Sie mit dem Zusammensetzen der Lasagne, indem Sie eine Schicht von 2 Omeletts auf den Boden einer Lasagne-Backform legen. Gießen Sie die Marinara Soße über die Omeletts.

5
Fertig

Legen Sie nun die gebackenen Auberginenscheiben so, dass sie die gesamte Lasagne-Backform bedecken. Bedecken Sie die Auberginenscheiben mit geriebenem Mozzarella. Fügen Sie das restliche Gemüse außer der Aubergine hinzu.

6
Fertig

Die restlichen Auberginenscheiben darauf legen und den geriebenen Mozzarella wieder hinzufügen.

7
Fertig

Die restlichen Omeletts schichten und die Omeletts mit der Marinara Soße bestreichen. Die ganze Lasagne-Backform mit Mozzarella bestreuen.

8
Fertig

Stellen Sie sie 25 Minuten in den Ofen. Servieren Sie dieses Gemüselasagne Rezept entweder warm oder kalt.

Sanghita

Die meisten Dinge im Leben können ungesund und kompliziert sein, das Kochen sollte es nicht sein. Mit meiner Low-Carb-Reise kann ich Ihnen helfen, eine einfache, nahrhafte und gesunde Mahlzeit für Sie und Ihre Familie zu kochen. Lasst uns plaudern, essen und Spaß haben!

Mehr über mich

Rezept Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
(5)
Gesamtbewertungen: 47
Summer Köch

Fantastisches Rezept. Die Lasagneblätter habe ich überhaupt nicht vermisst. Ich bin zeitweise Vegetarierin, und ich liebe Ihre vegetarischen Low-Carb-Gerichte. Das ist die beste Lasagne, die ich je auf meiner kohlenhydratarmen Diät hatte.

Super Einfaches Low Carb Marinara Soße
früher
Super Einfaches Low Carb Marinara Soße
Ohne Zucker Low Carb Bananenbrot mit Walnüssen
nächster
Ohne Zucker Low Carb Bananenbrot mit Walnüssen
Super Einfaches Low Carb Marinara Soße
früher
Super Einfaches Low Carb Marinara Soße
Ohne Zucker Low Carb Bananenbrot mit Walnüssen
nächster
Ohne Zucker Low Carb Bananenbrot mit Walnüssen

Dein Kommentar